Enterprise Aurora – die Zukunft des Publishing!

Die Zeit ist reif, über innovativere Methoden der Content-Erstellung nachzudenken. Es wird erwartet, dass alle publizierten Inhalte für jeden ihrer Kanäle maßgeschneidert und relevant sind.

Workflows

Das Produktionssystem für echtes Multichannel-Publishing

Enterprise Aurora hat ein ausgeklügeltes Workflowsystem, das es den Benutzern ermöglicht, ihre Inhalte zu planen,  erstellen,  verwalten und mühelos auf allen Kanälen zu veröffentlichen. Egal, ob Online-Artikel, Zeitschriften, Zeitungen, Jahresberichte, Apps, Marketing-Material oder Website-Inhalte produziert werden sollen, mit Enterprise Aurora arbeiten Sie effizient und innovativ.

Der Workflow

Bisher wurden Print und digitale Artikel unabhängig voneinander erstellt. Dadurch war es nicht einfach, diese Artikel über unterschiedliche Medien-Kanäle zu publizieren. Um einen Print-Artikel auf einem digitalen Kanal wiederzuverwenden, musste dieser zeitraubend für die digitale Struktur mit Tags versehen werden. Umgekehrt war es unausweichlich, jede digitale Story auf das jeweilige Ausgabeziel zu optimieren.

Enterprise Aurora unterstützt die Erstellung von Varianten des Arikels für jeden Ausgabe-Kanal. Wahlweise kann mit einem „kanalneutralen“ oder „digital-first“ Workflow gestartet werden. In jedem Fall erstellen Sie alle Ihre Inhalte von Anfang an technisch so strukturiert, dass sie über alle Ihre Publikationen und Kanäle leicht wiederverwendet werden können.

Natürlich können Artikelvarianten eines Themas (Dossiers) im Nachhinein synchronisiert werden. Das gewährleistet sehr flexible Workflows.

 

Beispiel für den digital-first-Workflow mit Enterprise Aurora.

Beispiel für einen kanalneutralen Workflow mit Enterprise Aurora.

 

Features

Die nächste Generation des Publishing
Struktur von Anfang an

Content wird bereits bei der Kreation automatisch strukturiert. Diese inhärente Struktur vereinfacht und beschleunigt die Veröffentlichung und Wiederverwendung von Geschichten über die diversen Kanäle.

 Themen (Dossiers)

Von Videos über Bilder bis hin zu InDesign-Layouts: Sämtliches Material zu einer Geschichte wird im selben Dossier gespeichert. Alle Assets zu einer Story sind damit an einem zentralen Ort abgelegt und können dort leicht aufgerufen werden.

 Zugriff jederzeit und überall

Verwalten Sie die Erstellung und Ver­öffentlichung von jedem Gerät, überall und jederzeit, über den Internet-Browser­Zugriff.

 Publikationsübersicht

Sie haben jederzeit die Übersicht über den Produktionsstand sämtlicher Layouts, Artikel und Bilder bzw. Grafiken.

 Effizienter Workflow

Durch vordefinierte Workflows, kontrollierte Zugriffsrechte und automatisierte Aufgabenzuteilung mittels Vorlagen und Tags gehören Engpässe der Vergangenheit an.

 Templatebasierte Automatisierung

Für die effizienteste Mehrkanal-Artikelerstellung machen es Automatisierungsfunktionen möglich, Druckartikel aus digitalen Inhalten zu erstellen und auf vordefinierte Layouts zu platzieren.

 Kommunikation

Über Inbox-Benachrichtigungen, Dossier-Kommentare und Haftnotizen kommunizieren und kollaborieren Teams simpel und effizient.

 Kanalgerechte Vorschau

Um bei der Content-Erstellung eine visuelle Prüfung vorzunehmen, werden automatisch aktualisierte Artikelansichten für Print, Mobile, Tablet oder das Web generiert.

 Zusammenarbeit per Remote

Die Teams aus der ganzen Welt arbeiten zusammen. Jedem Mitarbeiter stehen dynamische Editing-Funktionen zur Verfügung, und Content kann in Echtzeit erstellt werden.

 Responsives Design 

Durch HTML-5-Technologie sind sämtliche Artikel responsiv und passen sich somit auf die einzelnen Endgeräte an.

 

Perspektiven

Mit Enterprise Aurora bereit für die Zukunft

Das Publizieren von Inhalten über diverse Medien-Kanäle ist nicht mehr die Ausnahme, sondern die Regel. Ihre Informationen sollen das Publikum erreichen. Unterschiedliche Gewohnheiten und Vorlieben machen die Verteilung durch die richtigen Kanäle zwingend erforderlich. Die Vermarktungsmöglichkeiten nehmen kontinuierlich zu, aber auch die Erwartungen des Publikums an differenzierte und relevante Inhalte.

Wie wird ein Verleger immer wieder den Ansprüchen seines Publikums gerecht? Zumal die Inhalte kosteneffizient im richtigen Format, für den richtigen Kanal und zur richtigen Zeit produziert werden müssen. Mit Enterprise Aurora erstellen Sie von vornherein strukturierte Inhalte, die leicht geändert oder angepasst werden können für Druck oder Digital.

Sparen Sie sich die Zeit für kanalspezifische Anpassungen und verwenden diese besser, um relevante und interessante Inhalte für Ihr Publikum zu schaffen.

 

Digital und Print

kein Medienbruch

Durch ein zentrales und intelligentes System zur Verwaltung des Produktionsprozesses sind alle externen und internen Mitwirkenden in der Lage, ihre Aufgaben effizient zu erfüllen.

Mit Enterprise Aurora erleben Sie einen wesentlichen Effizienz-Schub:

  • Sie erstellen von Anfang an strukturierte Inhalte, die auf jedem Druck- oder Digitalkanal verwendet und wieder veröffentlicht werden können.
  • Einen Druckartikel generieren Sie als Variante Ihres digitalen Artikels und platzieren ihn automatisch auf vorgegebene Layoutvorlagen.
  • Mit Enterprise Aurora als einzigem Prodktions-System zentrieren Sie Ihre Kommunikation mit Notizen und Übersichten über den Fortschritt Ihrer Publikationen.
  • Durch die HTML5-Technologie haben Sie eine sofortige Vorschau Ihrer digitalen Artikel für jedes Ausgabegerät und sind wesentlich reaktionsfähiger.
  • Mit Zuweisungs-, Automatisierungs- und Genehmigungsfunktionen sorgen Sie für klare Arbeitsprozesse.
  • Mit WoodWing Enterprise Aurora verringern Sie letztendlich Produktionsengpässe und entwickeln dynamische Arbeitsprozesse.

 

Für mehr Informationen rufen Sie uns an.