CORE-LAB: Unser Portfolio

CORE-LAB ist spezialisiert auf die Anforderungen moderner Medienproduktionen. Der schnelle Wandel im Nutzungsverhalten der Medien u.a. durch die rasente Entwicklung der Technologie stellt alle Medienunternehmen ständig vor neue Herausforderungen. Innovation und Time to Market sind überlebensrelevante Größen. Wir helfen Ihnen, diesem Wandel gerecht zu werden und unterstützen mit folgendem Portfolio:

BERATUNG + KONZEPT

Die fundierte Beratung und das Konzept sind entscheidend für den Gesamterfolg der technologischen Unternehmensentwicklung. Voraussetzung sind dabei immer klar definierte Geschäftskonzepte nach Marktbedürfnissen, denen die Technologie allein zur Verwirklichung dienen kann. Gemeinsam ermitteln wir, was gebraucht wird, sich bezahlt macht und wie wir es Wirklichkeit werden lassen können.

Natürlich greifen wir auf Lösungen zurück, die wir selbst als Partner betreuen können, da wir da wissen, woran wir sind. Allerdings schauen wir auch weit über unseren Tellerrand, wenn die Anforderungen zusätzlich andere Lösungen und Lösungspartner erfordern und bringen diese mit an den Tisch.

PLANUNG + STEUERUNG

Ist das Ziel bekannt, geht es Schritt für Schritt möglichst gerade darauf zu. Wir kümmern uns um die passende Route und dass niemand unterwegs vom Weg abkommt. Im Projektmanagement sorgen wir dafür, dass alle im Boot sind und auch bleiben und die gesteckten Ziele und Meilensteine erreicht werden. Unser eigentlicher Job ist es, alle Beteiligten an einem Strang ziehen zu lassen, Wogen zu glätten, aber auch Unvorhergesehenem klar in die Augen zu schauen und zu handhaben.

INTEGRATION + ROLLOUT

Nun wird der Plan Wirklichkeit. Die Lösung ist installiert, eingerichtet und getestet. Die Produktion kann beginnen. Bei der Produktionsbegleitung wirkt allein der Beistand, also das Dabei-Stehen Wunder: die Unsicherheit und Nervösität der Mitarbeiter verringert sich. Und wenn tatsächlich sich ein Problem einschleicht, dann ist die schnelle Eingreiftruppe schon da.

SCHULUNG + WORKSHOPS

Effektive Medienproduktion basiert auf dem Fachwissen und Engagement der Mitarbeiter. Oft fördert das Gewusst-Wie bisher ungenutzt Potentiale. Nur wenige Menschen sind Autodidakten und können sich eigenständig und ohne Anleitung in Neues einarbeiten. Eine Schulung oder ein Workshop machen sich nach unserer Erfahrung immmer bezahlt. Mit dem Fokus auf die für die jeweiligen Tätigkeiten erforderlichen Themen werder die Mitarbeiter an den Tools und in ihren Fertigkeiten effektiv ausgebildet.

AUTOMATISIERUNG + SKRIPTING

Der Mensch ist kein Roboter und überlässt stupide Routine-Aufgaben besser dem Automaten. Automatisierung bedeutet höhere Produktionssicherheit und immense Entlastung im Alltag. Dabei setzen wir bewährte Tools ein und schreiben die passenden Skripte dazu selbst. Oft werden veränderte oder neue Schnittstellen zwischen den Systemen benötigt oder Plugins, die den Funktionsumfang erweitern sollen, was wir ebenfalls bei CORE-LAB programmieren.

8/5 SUPPORT + HILFE

Und wenn es einmal klemmt, stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Seite, auch 24x7 wenn gewünscht.